Alte Gärtnerei

Kahl am Main

Alte Gärtnerei

Neues Wohnen in Kahl

Nachbarschaft pflegen Privatsphäre geniessen

Vielfältig in Form und Größe gruppieren sich fünf Wohnhäuser harmonisch um einen begrünten Platz, der zum gemeinsamen Miteinander, zum Verweilen und zum Spielen einlädt. Liebevoll gestaltete Details, architektonische Motive und die ­Fassadenfarben nehmen Elemente der ehemaligen Gärtnerei auf und fassen die Wohngebäude zu einer Einheit zusammen. Eine ruhige Spielstraße bildet die zentrale Zufahrt in die Anlage mit großzügig angelegten Freiflächen, einer Tiefgarage und Parkplätzen.

Offen gestaltet und hochwertig in der Ausstattung bietet die Alte Gärtnerei komfortable Eigentumswohnungen: große Wohnungen mit und ohne Garten, kleine Wohnungen im Erd­geschoss mit Terrasse oder Etagenwohnungen mit Balkon. Viel Raum für Alleinlebende, Paare und Familien mit Kindern jeden Alters, um die Gemeinschaft mit den Nachbarn zu pflegen oder ganz nach Belieben die eigene Privatsphäre zu genießen. Kurz: ein neues Zuhause für jede Lebenssituation.

Bild
Bild

Bild

Sicherheit
Für Gross und Klein

Die Alte Gärtnerei bietet ein hohes Maß an Sicherheit: Ein großer Anteil der Wohnungen ist barrierefrei ab der Tiefgarage erreichbar. Und das stufenfreie Außengelände bietet auch älteren Menschen und Müttern mit dem Kinderwagen besonderen Komfort. Kinder können dort im Übrigen sicher spielen, da Autos direkt in die Tiefgarage fahren und sich der Verkehr so auf ein Minimum reduziert. Die Gegensprechanlagen in den Wohnungen und das sich automatisch schließende Rolltor erhöhen ebenfalls die Sicherheit.